Sonntag, 27. März 2011

Gesehen, Gehört, Gelesen,... 27.03.2011

Gesehen| Die nächsten beiden Folgen von True Blood - und damit dann vorerst auch die letzten beiden. (Ich find die Serie ja sooo schlecht!) |Gehört| unseren Miezetiger, der ganz jämmerlich maunzen kann, wenn er unbedingt ein Gutzle braucht. |Gelesen| nur die diversen Blogs, die ich so verfolge. |Getan| Schlafzimmer leer-, Wohnzimmer und Flur aufgeräumt |Gegessen| Improvisierter Nudel-Hackfleischtopf |Getrunken| Zingo (= Schwedische Orangenlimonade) - leider sind die beiden mitgebrachten Flaschen jetzt alle. |Gedacht| dass wir definitiv zu viel Kram hier in der Wohnung haben. |Gefreut| über unseren Ikea-Einkauf. |Geärgert| dass wir wegen unserer Umräumaktion leider gar keine Zeit hatten, das sonnige Wochenendewetter zu genießen. |Gewünscht| mehr Zeit, um hier klar Schiff zu machen. |Gekauft| Möbel und Lebensmittel - mehr nicht. |Geklickt| www.wikipedia.de |Gestaunt| wie leer unser Schlafzimmer plötzlich ist.

Kommentare:

nacine hat gesagt…

Was ist ein "Gutzle"? Ich bin ja weder Franke noch Bayer noch MeckPommer. Und nicht nur wegen des Geschlechts ;-)
Jetzt ist es wahrscheinlich schwedisch *lach*

Sonniges Wetter? Ihr seid zu beneiden :-(

Wahrscheinlich ist es auch erstaunlich, wie groß das Schlafzimmer ist :-)

Wölkchen hat gesagt…

Gutzle = Leckerli
Ich kenn das aus dem Fränkischen, bin mir aber jedes Mal unsicher, wie man es richtig schreibt.

Und bezüglich der Schlafzimmergröße: Klein ist es nicht grade - es passen viele Ikea-Möbel rein ;o)